UnSegen – Galerie Daliko

http://www.galerie-daliko.com/katharina-teresidi.html

open_gallery_stories

Während der Corona-Pandemie und der Zurückgezogenheit von der Welt entstanden mehrere neue Arbeiten, welche zusammen mit ausgewählten Werken aus den Serien Natural Technology und Stories von der Galerie Daliko zum Thema „UnSegen“ präsentiert werden.

Nähere Informationen finden sich auch in meinem Interview des Delay-Magazine zum Thema COVID-19.

Die Gemälde werden vorerst digital auf der Galerieseite präsentiert und können auf Anfrage bei der Galeristin Dalia Blauensteiner als Drucke auf verschiedenen Materielien bestellt werden. Die Originale sind verkäuflich und werden voraussichtlich unter günstigeren Umständen in der Galerie zu besichtigen sein.

Galerie Daliko – Präsentation:
http://www.galerie-daliko.com/katharina-teresidi.html

Galerie Daliko – Kontakt:
österreichische Galerie und Projektwerkstatt
für zeitgenössische Kunst und
internationalen künstlerischen Dialog

Braunsdorferstraße 12,
A-3500, Krems an der Donau/Egelsee
 
Geöffnet:
zur aktuellen Ausstellung von
Di bis Fr  15.00 – 19.00 Uhr
und nach Vereinbarung
+43 676 6206412

Zurück zur Hauptseite: https://www.teresidi.at

Über admin

Mag.art Katerina Teresidi, geboren in Georgien, aufgewachsen auf einer langjährigen Reise über Russland, Griechenland und der Schweiz bis zur Ankunft in Österreich, Vorarlberg 1999. Matura am Realgymnasium Feldkirch-Levis, Absolventin der Kunstuniversität Linz im Bereich Malerei und Grafik 2015. Lebt und arbeitet seit 2018 von Wien aus als freishaffende Künstlerin. Zahlreiche Beteiligungen an österreichischen und internationalen Ausstellungen und Projekten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.