Vernissage zur Eröffnung der Sommerakademie Motten 2021

sommerakademie_motten_teresidi_katharina_vernissage_alf_krauliz

Vorankündigung Eröffnungsausstellung und Programm der Sommerakademie Motten

Mit einem reichhaltigen und erweiterten Programm lockt die Sommerakademie Motten auch 2020 Fans, Kulturtouristen, Interessenten und Weiterbildungshungrige Besucher an. Am Plan stehen unter anderem Schlösserfahrt, Wanderungen im Riesengebirge, archäologischer Besuch der Unterwelt von Vorau, Waldbaden, Songwriter-, Schreib-, Schauspiel- und Gitarrenworkshops, Schnitzen, Lebendiges Malen oder das Ideenfindungsseminar mit dem Gründer Dr. Alf Krauliz.
Dazu spannende Konzerte, Vernissagen, Vorträge, Führungen und Podiumsdiskussionen!

Bei der Eröffnung der Sommerakademie Motten, am 10.06.2021 um 18 Uhr findet die Vernissage mit neuen Arbeiten von Katharina Teresidi zum Thema „Ahnungen“ statt. 

Die Eröffnung steht unter dem Motto „Optionen für die Zukunft“. Es geht um Innovationen und um die Erhaltung und Nutzung von Ressourcen im wirtschaftlichen Bereich, in der Natur, im Selbst, im Umgang miteinander – im Gesprächsklima. Gäste aus Kunst, Ökologie, Wirtschaft, Forschung und Lehre sind angesagt. Die soulige Musik kommt diesmal von der Band LENI. Kabarett-Kurzausschnitte von Sonja Pikart.

Achtung! Änderungen können bis zu den Sommermonaten 2020 noch folgen.

Hier geht es zum Download der detailierten Programm-Vorankündigung:

Programmvorschau_Sommerakademie_Motten

Homepage der Sommerakademie Motten:

https://www.sommerakademiemotten.at

Facebook:

https://www.facebook.com/sommerakademiemotten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.