Malen mit Krassimir Kolev

Malen im Freien mit Krassimir Kolev im Hammerpark St.Pölten – Foto gemacht von Krassimir Kolev

Ich habe mich sehr gefreut ein Wochenende lang mit dem Künstler Krassimir Kolev im St.Pöltner Hammerpark zu malen.

Es war ein konstruktives Wochenende voll neuer Eindrücke und Erfahrungen. Krassimir Kolev hat seinen persönlichen Zugang zur Lanschaftsmalerei dargelegt und mir sogar seine Feldstaffelei überlassen. Der Park bot viele Motive und Gestaltungsmöglichkeiten, sodass man sich stundenlang ungestört in den Malprozess vertiefen konnte. Für mich war es spannend die verschiedenen Zugänge zur Materie miteinander zu vergleichen und gegeneinander auszuspielen.

Beide Tage ermöglichten ausreichend Zeit für Austausch, für das Aufwerfen und Klären diverser Fragestellungen. Hier habe ich den Zugang zum Malen in freier Natur gefunden, die anfängliche Irritation gegenüber Passanten und Zuschauern abgelegt und freue mich auf nachfolgende eigene Experimente. Es war ein guter Input, den ich denjenigen Kunstschaffenden und Kunstinteressierten guten Gewissens empfehlen würde, die sich künstlerisch und technisch weiterentwickeln, die eigene Wahrnehmung schulen und den Umgang mit Raum und Farbe im Gemälde erlernen wollen.

Bei Interesse kann man sich an den Künstler direkt wenden:
https://www.kolev.se/

Atelier St. Pölten
Schmiedgasse 4-6
3100 St. Pölten, Austria
Email: krassimir@kolev.se              
Phone: +43 650 7707 383

Zurück zur Hauptseite: https://www.teresidi.at

Über admin

Mag.art Katerina Teresidi, geboren in Georgien, aufgewachsen auf einer langjährigen Reise über Russland, Griechenland und der Schweiz bis zur Ankunft in Österreich, Vorarlberg 1999. Matura am Realgymnasium Feldkirch-Levis, Absolventin der Kunstuniversität Linz im Bereich Malerei und Grafik 2015. Lebt und arbeitet seit 2018 von Wien aus als freishaffende Künstlerin. Zahlreiche Beteiligungen an österreichischen und internationalen Ausstellungen und Projekten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.