Künstlersymposium 06 – 16.10.2018: Vernissagen in der Art Gallery Batumi im Rahmen des Kunstfestivals „Herbst in Batumi“

Art Gallery Batumi

Initiiert von Galerie Daliko in Krems, welche sich für den künstlerisch – kulturellen Austausch und Dialog in Österreich einsetzt und in Kooperation mit dem Art Guild in Batumi am Schwarzen Meer in Georgen, war es für mich eine Ehre, am 10-tägigen Künstlersymposium, welches vom 06 – 16.10.2018 stattgefunden hat, gemeinsam…

weiterlesen…

55 – Vernissage in der Brotfabrik Wien 24.10.2018

Brotfabrik Wien Teresidi Vernissage 55

Eröffnung: 24.10.2018, 18.30 Uhr Dauer: 25.-28.10.2018 Adresse: KOLJA KRAMER FINE ARTS, Brotfabrik, Loft 9 11, Absberggasse 27, 1100 Wien Um 55 Jahre der österreichisch – mongolischen Freundschaft zu feiern, fand am 24.10.2018 in der Brotfabrik Wien die Vernissage „55“ statt, initiiert von Kolja Kramer Fine Arts in Kooperation mit dem…

weiterlesen…

Stifter Villa – Stifter Natur 31.08.2018 – 02.09.2018

Malerei_Teresidi

Fotodokumentation der Vernissage:  https://www.teresidi.at/stifter-villa-fotodokumentation/ Kirchschlag bei Linz war ein wichtiger Erholungsort für den österreichisch-böhmischen Dichter. Adalbert Stifter war oft in der 1861 errichteten Villa des mit ihm befreundeten Baumeisters Johann Metz zu Gast, der auch das Stifter-Wohnhaus in Linz erbaut hatte. Die Metz-Villa wurde 2004 von der Gemeinde Kirchschlag erworben…

weiterlesen…

MOYA – PEACE – Academy of Fine Arts Vienna, September 2018

Eisberg_Teresidi_2018

Fotodokumentation der Vernissage am 06.09.2018: https://www.teresidi.at/moya-peace-semperdepot-06-09-2018/ OPENING EXHIBITION ART TOUR YOUNG ART for PEACE Opening: September 6th 2018, 6.30 pm On the occasion of the Memorial Year 2018 Academy of Fine Art Vienna (Atelierhaus, former Semperdepot), Lehargasse 6-8, 1060 Vienna „One of the eternal truths is that happiness is created…

weiterlesen…

Red Carpet Art Award Vienna

Ausstellung der Werkserie „Reise ins Ungewisse“ Im Red Carpet Art Award – Showroom am Karlsplatz Im Wiener Untergrund der U-Bahn Station Karlsplatz, am Kreuzungspunkt der Linien U1 und U2 ist im Red Carpet-Showroom ab dem 15. Februar 2018 die Werkserie „Reise ins Ungewisse“ zu sehen. Bestehend aus sechs Gemälden, jeweils…

weiterlesen…

Burning Ball Vienna im Schloss Cobenzl

Am 3. Februar 2018, um 20h im Schloss Cobenzl in Wien fand der Burning Ball Vienna unter dem Motto „Lucid Insanity“ statt. Organisiert von “Austrian Burners Kunst- und Kulturverein”, wurde MIR-Eventsolutions zur Ausgestaltung der Räumlichkeiten eingeladen. In einer kurzen, aber intensiven Schaffensperiode sind viele neue Werke entstanden – u.a. eine gemalte Portraitreihe berühmter…

weiterlesen…

Deutschvilla Strobl

Deutschvilla Strobl 10.06.2016 – 17.07.2016 – Ausstellung Studierende der Malerei und Grafik präsentierten ihre aktuellen Arbeiten. Andreas Reiter Raabe, Künstler, Kurator im Vorstand der Wiener Secession, hat das Werk „Dunkles Wasser“ aus der Serie „Reise ins Ungewisse“  für die Teilnahme an der Ausstellung ausgewählt. Zurück zur Hauptseite: https://www.teresidi.at

weiterlesen…

Teilnahme Kunstpreis Lentos Freunde 18.Mai 2016

Reise_ins_Ungewisse_Ankunft_in_Lampedusa_Lampedusa_Malerei_Teresidi

Mittwoch, 18. Mai 2016 – Teilnahme an der VernissageKunstpreis LENTOS Freunde, Preisverleihung und Ausstellungseröffnung. Alle Studierenden und AbsolventInnen der Kunstuniversität Linz sowie alle in Oberösterreich geborenen KünstlerInnen bis zum vollendeten 35. Lebensjahr waren eingeladen, ihre Arbeiten zum Thema ZUSAMMENHALT einzureichen.Zugelassen wurden Werke aus den Kategorien Malerei und Zeichnung, Fotografie sowie…

weiterlesen…

Landesausstellung Galerie Schloss Parz – Renaissance und Reformation

Landesausstellung Galerie Schloss Parz – Renaissance und Reformation Im Mittelpunkt der Ausstellung stand der Mensch in der Renaissance, sein Streben nach Erkenntnis, was nicht zuletzt in den wissenschaftlichen Disziplinen wie Astronomie, Theologie oder auch der Physik zu neuen Erkenntnissen führte. Gleichzeitige Eröffnung des Galerie Schloss Parz Kunstzentrum OGDas von der Direktion…

weiterlesen…

Förderung durch die Impulse Stiftung Feldkirch, Vorarlberg

Das Bundesland Vorarlberg verbinde ich mit Nachhaltigkeit, Naturbewusstsein und familiärem Umfeld. Die Impulse Stiftung Feldkirch unterstützt und fördert Projekte in anthroposophischem Sinne im Raum Vorarlberg in Bereichen – Kunst und Kultur– Waldorf-Pädagogik– Wissenschaft und Forschung– homöopathische Medizin– ökologische Landwirtschaft– Aus- und Weiterbildung Die Projekte bemühen sich um erneuernde Zukunftsimpulse, welche ganzheitlich und…

weiterlesen…